Hinweis:

  • Kein Login möglich?
  • Keine Sorge, wir arbeiten schon daran: Aktuell führen wir wichtige Wartungsarbeiten durch. Anschließend steht Ihnen das Online-Banking wieder wie gewohnt zur Verfügung.
  • Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.
Anmelden
DE

Stiftungen der Sparkasse Mitten im Sauerland

Stiftungen der Sparkasse Mitten im Sauerland

Seit vielen Jahren fördern wir mit unseren Stiftungen das Gemeinwohl in der Stadt Meschede, Gemeinde Eslohe, Stadt Schmallenberg und Gemeinde Finnnentrop.  

Stadt Meschede und Gemeinde Eslohe

Jubiläumsstiftung der Sparkasse in Meschede / Eslohe

Soziales Engagement für eine humane Gesellschaft.
Die Stiftung ist Ausdruck des gesellschaftlichen Engagements der Sparkasse Meschede und ihrer Verantwortung für das Gemeinwohl in der Region.
Die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Meschede fördert gemeinnützige Projekte in den Bereichen Kunst und Kultur, der Jugend- und Altenhilfe sowie des Wohlfahrtswesens im Gebiet der Stadt Meschede und der Gemeinde Eslohe.  

Stiftungszweck

ist unter anderem die Förderung   

  • der Kunst und Kultur
  • der Jugend- und Altenhilfe
  • des Wohlfahrtswesens

Ansprechpartner:

Stephan Eickelmann
Tel: 0291 / 208- 130
Email senden:

 

Stadt Schmallenberg

Bürgerstiftung der Sparkasse in Schmallenberg

Die Stadtsparkasse Schmallenberg hat anlässlich ihres 150-jährigen
Jubiläums im Jahr 2005 die Bürgerstiftung ins Leben gerufen. Sie ist
eine selbständige Stiftung des privaten Rechtes. Das Stiftungskapital
konnte seit der Gründung auf 1,2 Mio. Euro aufgestockt werden.
Wer stiftet, handelt zum Wohl der Gemeinschaft. Die Stadtsparkasse
Schmallenberg ist aufgrund ihres öffentlichen Auftrags in besonderem
Maße mit den Menschen vor Ort verbunden und trägt mit ihrem
Stiftungsengagement Verantwortung für wirtschaftliche und
gesellschaftliche Entwicklung in der Stadt Schmallenberg.Stiftungszweck
ist u. a. die Förderung aus den Bereichen:

Stiftungszweck

ist unter anderem die Förderung

  • der Kunst und Kultur
  • der Jugend und Altenhilfe
  • des Umwelt-, Landschafts- und denkmalschutztraditionellen Brauchtums und heimatgedankenöffentlichen Wohlfahrtswesens
  • der Bildung und ErziehungBreiten- und des Leistungssportes

Ansprechpartner

Andrea Geueke
Tel: 0291 / 208 -716
Email senden:

Gemeinde Finnentrop

Stiftung der Sparkasse in der Gemeinde Finnentrop

Seit vielen Jahren fördern wir mit unserer Stiftung das Gemeinwohl in der Gemeinde Finnentrop. So können wir jährlich mehrere Tausend Euro aus den Erträgen der Stiftung für kulturelle und soziale Zwecke verwenden.

Mit der Sparkassenstiftung dokumentiert die Sparkasse Finnentrop ihre regionale Verwurzelung und Verantwortung für die Gemeinde Finnentrop und die Menschen, die hier leben, über reine Wirtschaftsfragen hinaus.

Die Stiftung wurde 1994 ins Leben gerufen und erbringt ihre eigentlichen Aufgaben seit dem 100-jährigen Jubiläum der Sparkasse Finnentrop im Jahre 1999 als selbständige Stiftung des privaten Rechts. Derzeit ist die Stiftung mit einem Kapital von 1.000.000 Euro ausgestattet.

Stiftungszweck

ist unter anderem die Förderung

  • der Jugend
  • des Sports
  • der Heimat
  • der Kunst und Kultur

Ansprechpartner

Christoph Bress
Tel: 0291 / 208-510
Email senden:


 

i